Coming soon to the main site

Wir blasen einen Ballon im Wald in der Natur auf

Irgendwie hatte ich vor nicht allzu langer Zeit eine Bronchitis, und die Ärztin, die aus der Klinik zum Anruf kam, mich untersuchte und ihren Apparat abhörte, sagte, ich müsse meine Lunge trainieren. Ich frage sie, wie es ist. Und sie sagt, ja, es ist ganz einfach, man muss die Ballons aufblasen.

Nun, ich habe es auf einen Schnurrbart gewickelt, an dem ich keinen Schnurrbart habe) Aber immer noch ist etwas gewunden. Im Sommer ging ich in den Wald und nahm mehrere Dutzend Ballons mit. Ein Teil meines Eifers platzte. Wahrscheinlich war es notwendig, sie nicht vollständig aufzublasen. So hat er es mit diesem Ball auf dem Video gemacht.

Es stellte sich als kühl heraus, obwohl der Wind an diesem Tag war, aber ich mag den Wind nicht, erstens fliegen die Haare und verheddern sich, und zweitens, nachdem man alle möglichen Blätter, Staub und andere fliegende Stöcke am Körper geschwitzt hat, ist es nicht sehr angenehm.

Um das Video in hoher Qualität anzusehen, klicken Sie auf das Zahnrad im Videoplayer und wählen Sie die maximale Qualität 1080p .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.