Coming soon to the main site

Slide KRISTIAN SEX SITE

Alles über Christiane

Christian wurde in einer der sibirischen Städte Nowosibirsk geboren, dieses bedeutende Ereignis ereignete sich 1985 im letzten Jahrhundert: Der Junge lebte und wuchs in einer armen Familie auf und hatte im Alter von zwölf oder dreizehn Jahren zwei Paar Schuhe. Gute Schuhe und schlechte. Aber den ganzen Sommer, von Mai bis Mitte September, also sehr kalt, lief er barfuß, und ich möchte betonen, dass er nie krank war und Kratzer mit Lehm verdeckt hat. Er war immer sehr schüchtern und empfindlich.

Aber eines schönen Tages für alle, werde ich absichtlich betonen, dass es ein wundervoller Tag für alle ist … aber für Christian wurde er zu einem Tag, der sein ganzes Leben verändert hat. Nachdem er einen Baum in eine sehr große Höhe geklettert hatte und sich auf einen Ast gesetzt hatte, der in die Richtung ragte, Ich dachte, dass dieser Zweig faul war und das Gewicht des jungen Christen nicht tragen konnte. So geschah es, und Christian brach aus großer Höhe zu Boden, nachdem er von Ärzten Verletzungen empfangen hatte, die mit dem Leben unvereinbar seien. Ein Wunder geschah und Christian überlebte, die Ärzte verließen ihn, aber die gekrümmte Wirbelsäule und der deformierte Brustkorb erinnerten immer noch an den Vorfall: Wenn er lange in der Klinik behandelt wurde, kümmerten sich oft junge Krankenschwestern um ihn, und als er ihm das Höschen auszog, kümmerte er sich um ihn Er errötete furchtbar und war verlegen, aber im Laufe der Zeit verging die Scham und wurde durch ein Gefühl ersetzt, das er noch nie zuvor gekannt hatte: Er mochte es, wenn ein junges Mädchen sein Höschen auszog und seine Muschi anblickte, die nur ein wenig Flusen und Schamlippen war. dh Zeit während der Änderung seiner pisyun Verfahren begann stärker zu anschwellen und zu wachsen, sie gar nicht bemerkt es nicht unmöglich war, und junge Krankenschwestern mehr und versuchte versehentlich verletzt, seine Hand zu geben, gab es Christian eine große Freude.

Im Laufe der Zeit erholte er sich langsam, stieg langsam aus dem Bett und kam manchmal barfuß über das glatte Linoleum zum Fenster. Barfußlaufen machte ihm auch Spaß. Christian erholte sich und wurde etwas älter, aber die Angewohnheit, sich auszuziehen und barfuß zu bleiben, blieb konstant zu Hause geht er nur nackt und barfuß, und wenn man es schafft, zum Meer oder zum Wald zu gelangen, ist es nur Urlaub für ihn, nackt in der Natur, wenn ein warmer Wind den Körper durchbläst, und mit nackten Füßen spürt man jede Unebenheit auf dem Boden, jede Pfütze oder jede dicke Glasur Der Schlamm, der zwischen den Fingern rutscht, wird manchmal als russischer Mowgli bezeichnet, weil er lange Zeit allein im Wald lebt, und auch nackt, so wenige Menschen, und er sucht Gleichgesinnte und hat deshalb eine Website für ihn und die Menschen geschaffen mit ähnlichen Hobbys.